Let's get started...

So es geht los. Aber was geht los? Gute Frage. Ich gehe los... und zwar in Richtung "endlich abnehmen".

Aber zuerst etwas zu mir und meiner Geschichte:
Ich bin übergewichtig. Punkt. Ohne zu diskutieren. Ohne selbst belügen. Ohne schön reden. ABER: Ich weiß auch, dass ich kein hoffnungsloser Fall bin. Auf meinen Rippen schlummern vielleicht 20 Kilo zu viel. Und die sollen weg.

Womit wir aber auch schon bei meiner ersten "Besonderheit" sind. Ich hasse Waagen und ich möchte ohne eine abnehmen. Wie ich den (hoffentlichen) Erfolg überprüfe? Da fällt mir schon was ein. Aber ich finde, dass Gewicht und Wohlfühlen nicht an eine Zahl gebunden sein sollte. Ich hab eine Hose in die möchte ich passen. Fertig. ob die Zahl jetzt ne 1 ne 2 ne 3 ne 4 etc in sich hat. Ist doch egal. Meine Regel für mein Abnehmvorhaben: FINGER WEG VON DER WAAGE.

Da ich seit vielen Jahren sehr unerfolgreich versuche abzunehmen, habe ich mittlerweile ein sehr gestörtes Verhältnis zum Essen. Ich finde es toll, es macht mir Spaß, ich hasse es...blablabla der ganze übliche Kram, den Menschen mit zu vielen Kilos so runterbeten. Aber um dem Herr zu werden, muss also auch ein Plan her. Lösung: MYMIRACLE. Das WW Konzept, aber für lau. Direkt als App installiert, die Küchenwaage liegt bereit (die is übrigens trotz Waagenverbot okay ). Ziel: Jeden Tag meine berechneten Punkte aufessen. Plus/Minus 2 Punkte, die schenke ich mir.

Nur Lebensmittel bringen aber auch nix wenn ich nur auffm Sofa hänge. Zum Glück bin ich insgesamt ein aktiver Mensch und gehe gerne und viel mit dem Hund. Zu dieser täglichen Hunderunde kommt ein Yoga Programm abends mit 30 Minuten. Ebenfalls mindestens alle 2 Tage Reiten und täglich die Ab- und Squat Challenge.

Warum ich jetzt anfange? Ich habe Sommerferien. Und da ich im Prüfungsstress zum sehr chaotischen Essen neige, ist jetzt der ideale Zeitpunkt. Die nächsten 6 Wochen halte ich euch also auf dem Laufenden. Und wenn keiner mitliest? Auch egal... hier findet was statt!!


Leider wird es von mir bzw meinem Gesicht keine Bilder geben, da ich viel mit Menschen arbeite und nicht erkannt werden möchte alles andere knipse ich fleißig.

Auf gehts... heute abend folgt direkt der erste Eintrag zu meinem ersten Tag. Yeah!!

11.7.16 13:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen